Wenn der Kunde lieber klickt

Was haben Reisebüros, Buchläden, Apotheken und Banken gemeinsam? Probleme. Nämlich mit dem Internet. Der stationäre Handel erlebt einen kaum enden wollenden Strukturwandel. Die Kundschaft verlagert sich ins Internet. Jede Branche entwickelt ihre Strategien, wie man den stationären Handel attraktiv hält. Und dabei können sie voneinander lernen. Darum geht es in der Präsentation „Von Äpfeln und Birnen“, die einem Vortrag auf einer Insignio-Kundenveranstaltung im Sommer 2012 entstammt. Insignio marketingimpulse 0212 from Insignio Corporate Publishing GmbH, Kassel