Zehn Tipps zur Verbesserung Ihrer internen Kommunikationskanäle

Gut informierte Mitarbeiter kennen die Unternehmensziele und wissen, welchen Beitrag sie leisten können. Sie identifizieren sich mit dem Unternehmen und fühlen sich als Teil des Ganzen – sind in der Regel engagiert. Eine wichtige Rolle spielen hier die Führungskräfte. Doch auch die interne Kommunikation bildet einen wichtigen Baustein, um das Wissen über und die Motivation für die Firma zu stärken. Eine Verbesserung der internen Kanäle hat somit auch Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Christoph ElbernChristoph Elbern ist Geschäftsführer der Insignio Corporate Publishing GmbH. Der Journalist und Medienmacher entwickelt seit Jahren Kommunikationskonzepte für die unterschiedlichsten Zielgruppen. Elbern beschäftigt sich heute intensiv mit Fragen des digitalen und mobilen Publizierens und der Vernetzung von klassischen und sozialen Medien. http://www.insignio.de