Wie Sie Ihr Mitarbeitermagazin auf die nächste Stufe heben

Informieren, unterhalten und emotional ansprechen – das macht ein gutes Mitarbeitermagazin aus. Das Ziel: die transparente Kommunikation innerhalb des Unternehmens stärken und die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Arbeitgeber fördern. Wir haben für Sie 10 Tipps für ein erfolgreiches Mitarbeitermagazin zusammengestellt. 1. Bringen Sie Abwechslung in Ihre Themen Das Magazin soll natürlich das Interesse Ihrer Mitarbeiter wecken und Sie zum regelmäßigen Lernen animieren. Achten Sie deshalb bei der Themenauswahl auf viele verschiedene Inhalte. Setzen Sie beispielsweise auf einen bunten Mix aus serviceorientierten Beiträgen, unterhaltsamen Inhalten, interessanten News außerhalb des Unternehmens und sachlichen internen Informationen. 2. Legen Sie Rubriken fest Mithilfe von Rubriken strukturieren Sie Ihr Mitarbeitermagazin und helfen dem Leser, sich besser zu orientieren. Die Rubriken könnten von „Aktuell im Unternehmen“, „Gut zu wissen“ und

Effizient kommunizieren mit Kundenportalen

Die Erwartungen an digitale Serviceleistungen steigt stetig – sowohl B2B als auch B2C. Informationen einsehen, Daten sammeln und verarbeiten, Prozesse verschlanken – all das machen spezielle Kundenportale möglich. Das spart Zeit und Kosten und erhöht die Kundenbindung dank verbessertem Service. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit individuellen Portallösungen Ihr Geschäft unterstützen.

Zehn Tipps zur Verbesserung Ihrer internen Kommunikationskanäle

Gut informierte Mitarbeiter kennen die Unternehmensziele und wissen, welchen Beitrag sie leisten können. Sie identifizieren sich mit dem Unternehmen und fühlen sich als Teil des Ganzen – sind in der Regel engagiert. Eine wichtige Rolle spielen hier die Führungskräfte. Doch auch die interne Kommunikation bildet einen wichtigen Baustein, um das Wissen über und die Motivation für die Firma zu stärken. Eine Verbesserung der internen Kanäle hat somit auch Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Christoph ElbernGeschäftsführer Insignio Kommunikation, Journalist, Medienmacher, Storyteller, Kampagnenschmied. Immer auf der Suche nach neuen Darstellungs- und Erzählformen. http://www.insignio.de